Adventskalender 10. Dezember

Lina

Von klein auf mit dem Ponyvirus befallen, fing Lina mit ca. 6 Monaten mit dem Reiten an. Zuerst mit Mama zusammen auf dem Pony, schon bald auch alleine. Ihr Pony Nero war schon bald viel zu klein und sie suchte sich Lysingur als Nachfolger aus. Mittlerweile ist Kati froh, dass sie das Pony nicht verkauft hat und Lina ein wirklich ein so nettes Pony hat.

Egal ob Reitstunden, Ausritte, Stallarbeit oder Quatsch machen mit ihren Mädels, Lina ist ein Outdoorkind durch und durch. Morgens raus, abends rein. Die Sommerferien sind für Lina der Hit  Fünf Wochen lang jeden Tag Aktion – sonst wäre es auch langweilig. 

Annabellreitstunden liebt Lina sehr. Natürlich will Lina, wie jedes andere Kind, immer alle Ponys reiten, nur nicht seins.

Mit ihren 7 Jahren kann sie schon ganz gut Juniorchefin spielen und sie hat wirklich alle im Griff – wie die Mama (Anmerkung von Oma Tine).

Für alle, die es gestern verpasst haben:
Verlosung der Fotoshootings mit Hanna